Sponsoren:





Alle Sponsoren

Die Finalistinnen:


zurück zur Auswahl
 
Loreen
Name:
Vorname:
Geburtsdatum:
Größe:
Augenfarbe:
Haarfarbe:
Gewicht:
Grimm
Loreen
03.06.1985
1,70 m
braun
braun
50 Kg
Ort:
Gevelsberg
Sternzeichen:
Zwilling
Beruf:
Mediengestalterin für Digital und- Printmedien (Mediendesign)
Art der Behinderung:
Querschnittslähmung
Wie ist es zu der Behinderung gekommen:
Autounfall im Okt. 1998
Hobbys:
Poker, Musik (hören, Festivals & Konzerte besuchen), Park, shoppen, Tier &- Geschichtsdokus usw.
Lieblingsmusik / Titel:
Rock’n Roll, Oldschool Hip Hop, Funk, ‚Jazz, Blues, Reggae, Dancehall
Lieblingsfilm:
Pulp Fiction, Butterfly Effects, Tank Girl, Crank, Snatch, Fightclub, Weißer Oleander, Die fetten Jahre sind vorbei, City of God ...
Nochmal lesen würde ich das Buch / die Bücher:
2. Teil- Chronik der Unsterblichen (im Moment)
Am liebsten esse ich:
scharf, Gemüse & Obst, chinesisch-indisch (Nudeln & Reis sind immer gut
Mein bevorzugtes Urlaubsland ist / wäre:
Bali oder Australien
Mein größter Wunsch:
oh, einige.. An 1. Stelle steht ein Job, dicht danach wieder laufen
Behinderung spielt in meinem Leben k(eine) Rolle, welche ...
ab und zu eine Rolle: da durch ich früher laufen konnte und Kerngesund war, vermiss ich es in bestimmten Situationen, wie damals zu sein z.B. im Sport. ...
... ich war sehr sportlich und heute machen mir einige Sachen im Rollstuhl keinen Spaß! Und ich vermiss es richtig zu tanzen!
Ich nehme an bim 2008 teil, weil ...
ich hoffe Kontakte knüpfen zu können, die mich voran bringen und mir Dinge ermöglichen, die ich sonst nicht kennen gelernt hätte.
Als Model würde ich gerne präsentieren:
vieles, außer echte Tierpelze!
Was mir noch wichtig ist:
Der Öffentlichkeit zu zeigen, dass man trotz einer Einschränkung seinen Weg gehen kann!
Meine Vorzüge:
Hilfsbereit, extrovertiert, Farbenfroh, Wortgewand, immer für Spaß zu haben, kann über mich selber lachen, nett, sarkastisch & und charmant
Meine Schwachstellen: ich bin pingelig, was aufräumen der Gemeinschaftsräume betrifft, könnte manchmal etwas direkter sein, kann mich schlecht entscheiden, Stecke Ziele zu hoch und überfordere mich dann


zurück zur Auswahl